Erster Blick ins Jahr 2020

Wo soll die Reise 2020 hingehen? Die Tourenleiter von Rückenwind kommen am Mittwoch, 29. Januar, von 18.30 Uhr an im Elmshorner Vereinslokal Casablanca, Peterstraße, zusammen, um die Marschroute abzustecken. Wer noch Feierabend- oder Tagestouren anbieten möchte, ist bei dem Treffen herzlich willkommen.

So viel steht allerdings schon jetzt fest: Die Rouladentour zum Fährhaus Spiekerhörn wird die erste offizielle Veranstaltung 2020 sein. Es geht am 1. März um 11 Uhr am Elmshorner Rathaus los. Thorsten nimmt Anmeldungen bis zum 25. Februar unter der Nummer 01704509154 entgegen.

Die Feierabendtouren am Mittwoch und Donnerstag starten wieder am 8. bzw. 9. April.

Informationen zu Ausfahrten und den weiteren Angeboten in der Saison 2020 findet Ihr immer unter der Rubrik “Alle Termine“.

 

Stadtradeln 2020

Das Stadtradeln hat begonnen. Vom 18. Mai bis zum 7. Juni 2020 können wir fleißig für ein besseres Klima und die Stadt Elmshorn in die Pedale treten und viele Kilometer erradeln. Allerdings aufgrund der Coronakrise anders als gewohnt: Dieses Jahr soll das individuelle Radfahren im Vordergrund stehen, frei nach dem Motto „Bleibt in Bewegung, bleibt gesund“. Daher findet im Gegensatz zu den vergangenen Jahren die Veranstaltung ohne Wettbewerbsgedanken statt, es wird keine gemeinsamen Radtouren, Auftakt- und Abschlussveranstaltungen oder Preise geben. Daher gibt es dieses Jahr an dieser Stelle keine Übersicht über die geplanten Touren, was angesichts der wunderbaren Strecken, die geplant waren, sehr schade ist.

Nach einem fulminanten Stadtradeln-Jahr 2019 mit fast 25.000 km sollten wir aber auch dieses Jahr viel für unsere Gesundheit und das gute Klima tun und viele Kilometer an der frischen Luft erarbeiten. Wir versuchen, die eine oder andere Tourenbeschreibung der im Vorfeld geplanten Strecken zu erhalten, so dass Jede/r diese allein oder zu zweit genießen kann. Also: Schaut mal wieder vorbei. Vielleicht haben wir bald etwas Neues für Euch.

Hinweis: Bei allen Angeboten der Elmshorner Fahrradgruppe Rückenwind fahren die Teilnehmer auf eigene Rechnung und Gefahr. Haftungsansprüche gegen die Organisatoren von Rückenwind sind ausgeschlossen. Ob nun Tagestour, kleiner Radausflug oder sogar ein Urlaub mit dem Rad – für die Vorbereitung und eine schöne Fahrt haben die Tourenrüwis ein paar Radschläge für Radtouren vorbereitet.

und immer hübsch Licht am Rad!