2020: Saisonende mit Corona

Nach Monaten der Pandemie-Pause werden jetzt wieder einige Rückenwind-Touren angeboten. Weil aber die Gesundheit oberste Priorität hat, werden die Touren ausschließlich unter Einhaltung eines gemeinsam entwickelten Hygienekonzeptes durchgeführt. Es ist auf Basis der derzeit gültigen Landesverordnung (LVO) für Tagestouren in Schleswig-Holstein mit fester Teilnehmerzahl erstellt worden.

Das Hygienekonzept wird vor dem jeweiligen Start einer Tour von den Tourenleitern bekanntgegeben und an jeden Teilnehmer verteilt. Es ist von allen Teilnehmern einzuhalten.

Außerdem werden die Kontaktdaten der Teilnehmer vor Fahrtantritt – wie bei einem Restaurantbesuch – erhoben. Die Daten werden vier Wochen verwahrt und dann vernichtet.

Jeder Tourenleiter hat das Recht, Teilnehmer von der Tour auszuschliessen, die sich trotz Ermahnung nicht an die Hygieneregeln halten.

 

Folgende Touren sind bislang noch geplant:

 

Die traditionelle Fisch-Tour mit Thorsten

Auf zum Fisch-Essen: Sonntag, 06. Sept. 20 – Abfahrt 10h am Rathaus Elmshorn in ein Fährhaus an der Elbe – lasst Euch überraschen
Anmeldung bis Mittwoch, 02.09.20 bei Thorsten unter der Nummer 0170-4509154

 

Die fast schon traditionelle Kohl-Rouladen Tour mit Edda

Auf zum Kohlrouladen-Essen satt: Die Tour startet am Erntedank-Sonntag 04.10.20 um 10:30 Uhr am Rathaus Elmshorn. Vor dem Restaurant-Besuch wird es eine schöne Ausfahrt geben. Anmeldung bis spätestens am 27.09.20 bei Edda, Tel. 04121 8707977 (AB).

 

Die Feierabendtouren am Mittwoch und Donnerstag

Auch die Feierabendtouren werden wieder jede Woche jeweils am Mittwoch und Donnerstag abgeboten. Näheres hier auf der entsprechenden Seite

 

 

Informationen zu Ausfahrten und den weiteren Angeboten in der Saison 2020 findet Ihr immer unter der Rubrik “Alle Termine“.

Zu Grunde liegt das von Fahrradgruppe Rückenwind entwickelte: “Hygienekonzept”.

 

Stadtradeln 2020

Das Stadtradeln 2020 fand im Zeitraum vom 18. Mai bis zum 7. Juni 2020 statt – aufgrund der Coronakrise jedoch anders als gewohnt: Dieses Jahr sollte das individuelle Radfahren im Vordergrund stehen, frei nach dem Motto “Bleibt in Bewegung, bleibt gesund”. Daher gab es im Gegensatz zu den vergangenen Jahren keine gemeinsamen Radtouren, Auftakt- und Abschlussveranstaltungen oder Preise. Allen Einschränkungen zum Trotz sind fast 18.000 km von allen teilnehmenden Radlern für die Fahrradgruppe Rückenwind zusammengekommen. Alle Informationen zum Stadtradeln 2020 findet Ihr hier.

Hinweis: Bei allen Angeboten der Elmshorner Fahrradgruppe Rückenwind fahren die Teilnehmer auf eigene Rechnung und Gefahr. Haftungsansprüche gegen die Organisatoren von Rückenwind sind ausgeschlossen. Ob nun Tagestour, kleiner Radausflug oder sogar ein Urlaub mit dem Rad – für die Vorbereitung und eine schöne Fahrt haben die Tourenrüwis ein paar Radschläge für Radtouren vorbereitet.

und immer hübsch Licht am Rad!