Die Renn-Rüwis im neuen Outfit

Hier folgen Hinweise für Renn-Rüwis, Neuigkeiten, aktuelle Infos, Artikel, und vieles mehr:

 

 

04.10.2017     Winter-Stammtisch-Runde beginnt wieder

Immer am ersten Mittwoch im Monat treffen sich die Renn-Rüwis und weitere Interessierte im Rückenwind Stammlokal Casablanca, Peterstrasse.

Beginn des geselligen Beisammenseins ist 19:30Uhr.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und interessante Gespräche.

13.09.2017     Gelungener Abschluss

Einen stürmischen Abschluß feierten die Rennrüwis beim traditionellen Abgrillen. Den Sturm- und Orkanwarnungen zum Trotze trafen sich 12 Radler bei Wurst, Salat und Bier. In zahlreichen Gesprächen liess man die Saison noch einmal Revue passieren.

Sommer 2017    Keine Neuigkeiten??

Auch wenn es keine Neuigkeiten hier auf der Seite gegeben hat, so war es doch eine Saison mit vielen Trainingsabenden, Ausflügen und längeren Touren der Renn-Rüwis. Leider konnte die Redaktion diese Seite nicht aktuell halten.

Wir bitten dies zu entschuldigen. Für die Zukunft haben wir uns wieder eine aktuellere und umfangreichere Berichterstattung vorgenommen.

21.04.2017     Gelungener Start

Das war ein gelungener Start in die Rennrad-Saison 2017. Neun unerschrockene RennRüwi’s machten sich pünktlich um 19:00Uhr auf den Weg in die neue Trainingssaison. Erstes Ziel war das Krückau-Sperrwerk, das bei herrlichem Sonnenschein und ca. 6-7Grad nach einem flotten Beginn erreicht wurde.

Um den schönen Sonnen-Abend auch noch geniessen zu können, wurde der 2. Teil der Route in Richtung Neuendeich verlängert, von wo es dann durch den Rosengarten wieder zurück nach Elmshorn ging. Nach rund 90min und ca. 38km war für alle dann Schluß.

Das noch Nachholbedarf beim Training besteht zeigte sich u.a. an dem während des Fahrens geäußerten Wunsch „Vorne etwas kürzer“, der zwar auch durch sehr kurzzeitiges „Kürzertreten“ befolgt wurde, jedoch dann auch gleich wieder durch schnelleres  Tempo vergessen wurde.

Hier besteht noch Nachholbedarf beim Umsetzen von Hinweisen, der vielleicht etwas langsameren……

22.02.2017

Mittlerweile sind alle Termine für die Renn-Rüwis im Terminkalender eingetragen. Hierzu zählen auch einige RTF’s oder auch andere Ausfahrten.

Auch in der aktullen Ausgabe der „RückenwindVonVorn“ stehen alle Termine.

 

 

02.02.17

Wenn auch Du Termine, Bilder und Geschichten mit allen Rüwis teilen möchtest, so hast Du hier die Möglichkeit, sie uns mit dem nebenstehenden Kontaktformular, oder unter behrens.elmshorn@web.de zu senden, damit wir sie veröffentlichen können.

DANKE!!

Wir freuen uns darauf.

Wolfgang Behrens und Heino Hadenfeldt

14 + 9 =

ARCHIV *** ARCHIV ***ARCHIV *** ARCHIV ***ARCHIV *** ARCHIV ***ARCHIV *** ARCHIV ***ARCHIV *** ARCHIV ***ARCHIV *** ARCHIV ***ARCHIV *** ARCHIV

 

Bericht vom Renn-Rüwi Trainingswochenende

im Tecklenburger Land vom 20.-22.05.2016


Unsere Tour entstammt einer Idee von Karsten und führte ins Tecklenburger Land bei Osnabrück.

Am Freitag gönnten wir 9 Radler uns einen arbeitsfreien Tag und reisten mit Rädern per Bahn nach Diepholz. Von dort ging´s noch durch plattes Land am Dümmer vorbei bis zum Mittellandkanal bei Ostercappeln, von da an fuhren wir schon erste Anstiege, die es durch deren Länge für uns Flachlandtreter unerwartet schon in sich hatten. Abends erreichten wir die Jugendherberge Osnabrück, wo unsere liebe Audrey samt allen Gepäcks schon wartete (ausdrücklicher Dank auch an dieser Stelle).

An die Vortages-Kilometer (70) schlossen sich am Sonnabend 110 km an. Über Serpentinen rasten wir runter nach Lienen ins flache Münsterland und genossen nach Außenerkundung eines barocken Schlosses mittags westfälische Gastfreundschaft in Ostbevern (die ihren Beruf liebende Kellnerin bleibt in Erinnerung). Anschließend fuhren wir dann wieder über Tecklenburg die Höhen rauf nach Osnabrück.

Sonntag haben wir unsere ursprüngliche Streckenplanung der kräftezehrenden Höhen wegen dann auf 80km etwas verkürzt und um ein wenig Anstiege entschärft. Nun hatten wir am Ziel in Minden auch noch gut Zeit das Wasserstraßenkreuz Weser/Mittellandkanal anzusehen, ausgiebig unseren Abschluss mit Eis zu feiern und die Bahn zu erreichen (Ziel mit großer Freude in bester Gemeinschaft erreicht!).

Und das Wetter: Entgegen der „Vorhersagen“ war es trocken und warm.

Wir alle freuen uns schon auf das Tourenziel im kommenden Jahr: Über Dithmarschen nach Ostholstein und zurück.

Heino Hadenfeldt

12.03.2016

Das wir mit Rudi Pallesen einen erfolgreichen Unternehmer und tollen Rahmenbauer bei Rückenwind haben, wissen die meisten von uns.

Für alle die noch mehr über ihn und seine Arbeit wissen möchten, hier ein aktueller Artikel der im Magazin Spiegel-Online veröffentlicht wurde.

Spiegel-Online vom 08.03.2016

01.03.2016

Wichtige Info für alle Nutzer von Navigationsgeräten:

Die aktuelle Neuauflage des Standardwerkes GPS für Biker ist ab sofort auch in der Stadtbücherei Elmshorn verfügbar.

Der Autor dieses Handbuches, Thomas Froitzheim, ist bereits seit 1999 im Bereich der Satellitennavigation tätig und Gründer des Portals NAVISO.

07.03.2016

Ab sofort steht ein umfangreiches Archiv für Radkarten zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt auf Deutschland, aber es sind auch Karten anderer Länder vorhanden.

Rückfragen an Klaus-Peter Lebes unter Telefon (04121) 750993  oder auch Wolfgang Behrens Telefon (04121) 855 60.